1999, drei Jahre nach Resident Evil, war Survival Horror ein beliebtes Genre. Da erschien bei Konami ein würdiger Konkurrent zu Capcoms Platzhirsch: Silent Hill stellte Resident Evils eher mainstreamigem Ansatz eine atmosphärische, symbolisch durchtränkte Spielwelt entgegen und wurde damit ebenfalls sehr erfolgreich – neben sechs großen Spielen erhielt die Serie auch diverse Portierungen, Remakes, Comics und sogar zwei Kinofilme.

Christian und Fabian reisen in die Kleinstadt Silent Hill und stellen sich dort dem psychologischen Horror.


Credits:

Sprecher: Fabian Käufer, Christian Schmidt
Audioproduktion: Fabian Langer, Christian Schmidt
Titelgrafik: Paul Schmidt
Intro, Outro: Nino Kerl (Ansage); Trash80.com (Musik)
Community Manager: Christian Beuster


silent hill cover deutschland

Infos zum Spiel:

Thema: Silent Hill, 1999 (サイレントヒル, Japan)
Plattform: Playstation
Entwickler: Konami, Team Silent
Publisher: Konami
Genre: Survival Horror
Designer: Keiichiro Toyama
Musik: Akira Yamaoka


Hinweise: Diese Folge gibt es auch auf Youtube, Spotify, im Feed und natürlich auf iTunes. Wir freuen uns über Reaktionen und Empfehlungen auf Twitter oder Facebook. Wer uns unterstützen möchte, kann durch ein Abo auf Steady oder Patreon tun (da gibt es auch massig Extra-Content). Oder per Kauf von irgendwas auf Amazon (Affiliate-Link).