Wie Nintendo ein (Sub-)Genre erfand